Platzwunde in Petrozavodsk Wittenberger Rallye-Teilnehmer sind zurück

Neuigkeiten

Wittenberg - Lotte hat die Tour ganz wunderbar überstanden. Einmal Reifenwechsel, einmal ein bisschen Öl nachfüllen, das war’s, die Weigels könnten jetzt locker Werbung machen für Renault. Für alte Renaults: Mit ihrem gut 20 Jahre alten Modell „Espace“ waren Constanze und Karlheinz Weigel, Tochter und Vater, in diesem Sommer gut zwei Wochen in Nordeuropa unterwegs, als Teilnehmer der Rallye „Baltic Sea Circle“ für einen guten Zweck.

Hier geht es zum vollständigen Artikel: www.mz-web.de/wittenberg/platzwunde-in-petrozavodsk-wittenberger-rallye-teilnehmer-sind-zurueck-27963910